Mit Respiri Rauchzeichen schicken...

 

Ob bei Geburten, Hochzeiten, Todesfällen, Neuanfängen, zum Erntedankfest oder Jahreswechsel. In Zeiten der Freude, der Sorge, der Angst oder Trauer. Von der Steinzeit bis in die Neuzeit wurden zu solchen Anlässen Räucherzeremonien durchgeführt. Durch das Räuchern mit Kräutern, Harzen und Hölzern bat man um Reinigung und Segnung. 

 

Um frei durch- und aufatmen zu können, muss man sich an dem Ort, wo man sich aufhält, im eigenen Zuhause oder Büro wohl und aufgehoben fühlen. Manchmal sind Räumlichkeiten mit alten Energien belastet oder man wünscht sich einfach einen Neuanfang. Beides kann mit einer Räucherung unterstützt werden. Gerne begleite und berate ich Sie/dich dabei.

 

Ablauf und Preise

In einem Vorgespräch klären wir zusammen ab, was und warum geräuchert werden soll. Je nach Bedarf entwickeln wir ein kleines Verabschiedungs- oder Begrüssungszeremoniell. Hier bestehen viele Möglichkeiten, auf die individuellen Bedürfnisse einzugehen.

 

Honorar

CHF 110.00/pro Stunde 

zzgl. CHF 70-140 pro Raum (je nach Grösse)

zzgl. Materialkosten: Rächerwerk/Utensilien (je nach Grösse der Räumlichkeiten)


Impressionen von der von mir durchgeführten Räucherung in den Räumlichkeiten der Helferei in Zürich.